Startseite Bannerbild
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stellenausschreibung

Verbandstechniker in der Gewässerunterhaltung

 

Beim Unterhaltungsverband „Wipper-Weida“ ist ab den 01. Juli 2021 die Stelle des Verbandstechnikers/-ingenieurs (m/w/d) in Vollzeit zu besetzen.

 

Der Unterhaltungsverband „Wipper-Weida“ ist ein Wasser- und Bodenverband im Sinne des Wasserverbandsgesetzes (WVG). Er ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.

 

Zu den Aufgabenfeldern dieser Stelle gehört unter anderen:

  • Planung, Koordinierung und Qualitätssicherung unterhaltungspflichtiger

    Maßnahmen an Fließgewässern 2.Ordnung, sowie Führung des verbandseigenen betrieblichen Personals, einschließlich Koordinierung Reparatur Verbandstechnik,

  • Mitarbeit bei der Erstellung der Gewässerunterhaltungspläne,

  • Mitarbeit bei Vergabeverfahren nach VOB,

  • Aufbereitung von Flächendaten zur Erstellung der Beitragsbescheide,

  • Abstimmung mit Behörden, Verbandsmitgliedern und Gewässeranliegern,

  • Unterstützung bei der Optimierung der Ablaufprozesse innerhalb des Verbandes

  • Führung und Pflege Gewässerkataster

 

Voraussetzungen:

  • Meister- oder Studienabschluss in einem technischen oder gleichwertigen Beruf,

    vorzugsweise Berufserfahrung in leitender Tätigkeit im Bereich Wasser- und

    Landschaftsbau oder in der Land- und Forstwirtschaft

  • technisches Verständnis für verbandseigene Maschinen und Geräte,

  • lösungsorientiertes und selbständiges Arbeiten,

  • Teamfähigkeit und Erfahrungen im Konfliktmanagement.

  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office, LibreOffice, QGIS

  • mindestens Führerschein Klasse B

 

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung erfolgt nach TVöD, Entgeltgruppe 9a

  • unbefristete Stelle

  • 30 Tage Urlaub, Vermögenswirksame Leistungen

  • abwechslungsreiche Tätigkeiten

  • eigenständiges Arbeiten in zukunftsorientierter Branche,

     

Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Lichtbild, Zeugniskopien, Beschäftigungsnachweise) senden Sie bitte bis zum 17. Mai 2021 an den

 

UHV „Wipper-Weida“

Am Vogts Garten 3

06308 Klostermansfeld

 

Mit der Übersendung der Bewerbungsunterlagen stimmen Sie der Erhebung und Verarbei-
tung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit diesem Auswahlverfahren zu.

Kosten, die Ihnen im Zuge des Bewerbungs- und Auswahlverfahrens entstehen, werden vom Verband nicht erstattet.

Bitte beachten Sie, dass nicht berücksichtigte Bewerbungsunterlagen nur unter Beilage eines ausreichend frankierten Rückumschlages in geeigneter Grösse zurückgesandt werden. Ansonsten werden die Unterlagen 6 Monate nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens vernichtet.